minimumMAXIMUS,

the PEPPERMINT Design Philosophy.

The minimumMAXIMUS philosophy rests on 5 pillars. Quoting Dieter Rams, we agree that a product should be functional, aesthetic, innovative and sustainable. But, we feel that one vital ingredient is missing. By adding EMOTION to the equation, we make the product human, that is where we find the MAXIMUS!!

Function
A product should serve its function well and with ease to its user. The details are crucial to any product and will dictate wether it works simply and intuitively, or simply not at all.

Aesthetics
Aesthetics are key to a cultivated lifestyle. The products we live with, are an integral part of ourselves. We believe that a beautifully composed product will make you proud and happy.

Innovation
without innovation there is no development, no looking forward, no outlook, quite depressing actually, which is why finding innovation is our top priority. Even if it is small and incremental, without it, we would be doomed.

Sustainability
A sustainable product needs to be simple, and long lasting. A sustainable business needs to treat its partners and nature with respect. This is the only way we can really build something for our future.

Emotion
In our opinion, emotion is the highest intelligence, an intelligence that has most often to be proven to be right although we can’t always understand why. We trust our gut, and we like to let emotion guide us.


the big 'WHY'?

Freedom is the worlds greatest luxury, the liberty to act and think as you please. The pursuit of this independence is what drove Roman Luyken to found Peppermint Products with Nina Nikolaus in 2012. Peppermint products is a place where spontaneity is a virtue, a place where creative ideas can flourish. At Peppermint we aim to create products which empower such spontaneity, by creating products which can easily be moved and ‘mis’used for functions limited only by the imagination.

Zeitgeist – living in a world of abundance – we find smart ways to rethink the way we interact with everyday objects in our homes. We ask ourselves: How can we make ugly products beautiful? How can we fulfil a common function with an elegant simplicity? How can we make the people that use our products happy?

HOW? Handcrafted in Germany

Sustainability is key, for both nature and healthy relationship with the people around us. We are proud to claim that Peppermint is sustainable through and through. This is not just about slapping a green label onto our products, but rather about contributing to a healthy ecosystem with our suppliers and clients, making sure everyone gets what they deserve. We source our materials locally and work closely with workshops for disable people. We keep a close eye on quality, to produce long lasting products with minimal environmental impact.

Final Words: It’s the small things in life that make the difference. We therefor strive to optimise every detail in our design. Making beautifully simple ideas with great function!

Die minimumMAXIMUS philosophy steht auf fünf Säulen. Wir sind uns mit Dieter Rams ganz einig, ein Produkt mit gutem Design soll funktional, ästhetisch, innovativ und nachhaltig sein. Trotzdem behaupten wir das eine essentielle Zutat fehlt. Wir brauchen die Emotion. Die Emotion ist die Quintessence von dem was ein Produkt menschlich macht, darin finden wir das MAXIMUS!!

Funktion
Ein Produkt soll seine Funktion erfüllen und dabei für seinen Nutzer leicht zu bedienen sein. Hierbei kommt es meist auf Details an die entscheiden ob ein Designprodukt diese Mission erfüllt.

Ästhetik
Ästhetik ist der Schlüssel zu einem kultiviertem Lebensstil. Die Produkte mit denen wir uns umgeben werden ein Teil von uns als Persönlichkeit. Ein schön komponiertes Produkt bereichert uns mit Freude und Stolz.

Innovation
ohne Innovation gibt es keine Entwicklung, keine verbesserte Zukunft, keine Motivation. Diese Aussicht ist depressiv, darum hat die Herausforderung der Innovation, bei uns, ganz hohe Priorität. Ohne Innovation, bräuchten wir dieses Projekt garnicht erst anfangen.

Nachhaltigkeit
Ein wirklich nachhaltiges Produkt muss einfach und langlebig sein. Ein Nachhaltiges Unternehmen muss seine Partner und die Natur mit Respekt behandeln. Nur so, können wir für die Zukunft bauen.

Emotion
Unserer Meinung nach ist Emotion die höchste Intelligenz. Sie ist eine Intelligenz die wir nicht ganz greifen können, die uns aber immer wieder zeigt das sie doch recht hat. Wir vertrauen unseren Emotionen und lassen uns von unserem Bauchgefühl leiten.


'Warum das ganze'?

Freiheit ist der größte Luxus. Die Freiheit zu denken und sich zu bewegen wie man es sich wünscht. Das streben nach dieser Freiheit ist was Roman Luyken dazu getrieben hat zusammen mit Nina Nikolaus das Projekt ‘Peppermint Products’ zu starten. Bei Peppermint ist Spontanität eine Tugend, ein Ort an dem Kreativität aufleben kann. Unser Ziel ist es in diesem Sinne Accessoires und Möbel zu erschaffen die Kreativität fördern indem sie mobil, unkompliziert und umfunktionierbar sind.

Es sind die kleinen Dinge im Leben die den Unterschied machen.  Darum optimieren wir jedes Detail in unserem Design. Unser Ziel ist es elegant einfache Ideen mit großer Funktion zu erfinden.

'WIE'? Handgefertigt in Deutschland

Nachhaltigkeit ist das A und O für ein gesundes Verhältnis zu unsere Natur und unseren Mitmenschen. Wir sind stolz auf das nachhaltige Ökosystem das wir bei Peppermint bauen. Ein Ökosystem bei dem unsere Partner, Lieferanten und Kunden fair und mit Respekt behandelt werden. Wir beziehen alle Materialien und Komponenten lokal und kooperieren mit Werkstätten für Menschen mit Behinderung ind er Produktion. Dabei streben wir danach möglichst langlebige Produkte mit möglichst geringem Materialaufwand zu kreieren.